Author Archives: Deb

Mellenbye aerial

Wie läuft es auf einer australischen Rinderfarm?

Bevor ich Mellenbye besuchte, hatte ich keine wirkliche Ahnung, was eine Rinderstation ist und wie sie sich von einem Bauernhof unterscheiden könnte. Das Privileg, eine echte Rinder Großfarm zu besuchen und zu filmen, war also sowohl lehrreich als auch lohnend. Mellenbye ist eine relativ kleine 250.000 Hektar große Station. Ist das klein?! Nun ja, für […]

Read More

Verliebt in die Wildblumen West Australiens

In Westaustralien ist Wildblumenzeit! Wags und ich erhielten die Erlaubnis, auf privatem Farmland zu campen, das vom riesigen, 180 km langen Mongers-See dominiert wird. Das Farmland selbst ist etwa 200 Hektar groß und kein Ackerland. Bei unserem Besuch standen die Wildblüten dicht wie ein dicker, kuscheliger Teppich. Der Besitzer des Farmlandes begrüßte die Gäste und […]

Read More

Exploring the Murchison of W.A._ger

Westaustralien ist ein so riesiger Staat. 200 Kilometer zu fahren, ohne jemand anderen zu treffen, ist der Normalfall. Geplant hatten wir eine 3 bis 4-tägige Rundfahrt zur Murchison Region, aber es wurden 8 Tage daraus.Warum??? Es gibt hier draußen einfach so viel zu sehen, zumindest wenn du etwas neugierig bist. Aber du musst Zeit mitbringen. […]

Read More